Die neuesten Inspirationen

No.81 – Beschenke deine Mitmenschen, indem du ihnen zuhörst

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Das wahre Zuhören ist eine seltene Tugend geworden. Fällst du deinem Gesprächspartner manchmal ins Wort, weil du etwas deiner Meinung nach Wichtigeres zu erzählen hast? Oder erwischst du dich dabei, wie du den anderen nicht ausreden lässt, um selbst seine Sätze zu beenden? Oder wirst du manchmal im Laufe eines Gesprächs immer lauter, um den anderen zu übertönen und so die Kontrolle über das Gespräch zu behalten? Vielleicht lässt du den anderen aus aussprechen, nur um dann mit einem schnellen „Ja, aber ich/bei mir…“ das Gespräch wieder auf dich zu bringen?
Wenn du die eine oder andere Verlockung dieser Strategien von dir kennst, dann beschenke doch einmal dein Gegenüber und auch dich selbst damit, einfach nur zuzuhören.
Höre zu, was der Mensch dir gegenüber zu sagen hat. Kommentiere seine Mitteilungen nicht und beginne auch nicht, von dir zu sprechen, sondern höre zu, lausche, interessiere dich. Schau ihm in die Augen, nicke ihm zu und ermuntere ihn, weiterzusprechen. Und dann beobachte, was passiert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: