Die neuesten Inspirationen

No.87 – Verschenke regelmäßig etwas von deinem Reichtum

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Die Wahrnehmung von Reichtum ist sehr subjektiv. Da unser Ego ständig nach neuen Dingen und Erlebnissen strebt, besteht die Gefahr, unzufrieden zu werden und unser Maß an Reichtum falsch einzuschätzen. Dein Reichtum kann sich auf vielfältige Weise zeigen. Du kannst reich an Dingen sein, an Geld, Glück, Zufriedenheit, an Erfahrung, Erfolg und Zuversicht. Du kannst reich an Liebe, Vertrauen, Herzenswärme, Worten, Gesten und Klängen sein. Jeder Mensch ist reich, auf seine ganz eigene Weise. Auch du!
Das regelmäßige Verschenken eines Teils unseres Reichtums bewirkt zwei wundervolle Dinge. Erstens macht es uns selbst unseren Reichtum bewusst, denn erst durch das Geben erkennen wir unseren Reichtum. Und zweitens können wir auf diese Weise einen anderen Menschen glücklich machen. Und wir wissen alle, WIE WERTVOLL ein echtes Lächeln ist… Also gib ab von dem, was du so reichhaltig hast! Es lohnt sich für alle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: