Die neuesten Inspirationen

No.88 – Lebe und liebe zeitlos

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Unser Verstand denkt in zeitlichen Kategorien wie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Und unser Zeitgefühl ist an unsere Empfindungen geknüpft. Zeit existiert nicht wirklich, sondern sie ist ein Werkzeug unserer Schöpfung im dreidimensionalen Raum. Zeit ist wichtig, um Verabredungen einhalten zu können, nicht zu verschlafen oder den Kuchen nicht anbrennen zu lassen. Aber wir dürfen nicht unsere Gefühle, Gedanken und  Entscheidungen von ihr abhängig machen, denn wir sind multidimensionale Wesen und sollten auch so handeln. Deshalb:
Wenn du etwas tun willst, dann denke nicht darüber nach, ob du noch genug Zeit hast oder ob du noch zu jung oder schon zu alt dafür bist. Wenn du Freude fühlst, dann denke nicht darüber nach, wie lange sie wohl noch bei dir bleiben wird. Wenn du Kummer fühlst, dann denke nicht darüber, wann er dich endlich wieder verlässt. Wenn du liebst, dann denke nicht darüber nach, wie lange die Liebe hält und ob es sich lohnt, so viel zu investieren.
Lebe und liebe zeitlos!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: