Die neuesten Inspirationen

No.91 – Wenn es nicht zu verrückt wäre, was würdest du dann jetzt am liebsten tun?

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Welche geheimen Wünsche trägst du genau jetzt in deinem Herzen?
Wünsche, die du nicht ernst nimmst, die du abtust aus den verschiedensten Gründen, zum Beispiel weil du meinst, es wäre viel zu verrückt, dies zu tun… Das können große Wünsche sein, wie auch winzig kleine. Das spielt überhaupt keine Rolle. Die Wichtigkeit dieser Wünsche hängt nicht ab von ihrer Größe oder ihrem scheinbaren Ausmaß. Deine innersten Wünsche sind alle wichtig. Und einige ganzt besonders. Dazu zählen die, die du für verrückt hältst. Deshalb:
Nimm ab heute alle deine verrückten Wünsche wahr, nimm sie ernst und beginne, in deiner Vorstellung, es für möglich zu halten, sie umzusetzen. Das ist der erste Schritt. Und dann: Setze sie um. Keine Ausreden mehr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: