Die neuesten Inspirationen

No.93 – Mach deinen Mund auf

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Machst du deinen Mund auf, wenn du etwas zu sagen hast? Oder lässt du ihn zu, weil du meinst, was du zu sagen hast würde niemanden interessieren oder du hättest sowieso nichts wichtiges beizutragen? Oder lässt du ihn vielleicht auch zu, weil die anderen dich dann gerade erst richtig wahrnehmen, weil sie dich dann anschauen und du plötzlich für einen kleinen Moment im Mittelpunkt stehst? Oder lässt du ihn zu, weil deine Stimme dann plötzlich so laut klingt oder zittert und du dir so doof vorkommst?
Machst du deinen Mund auf, wenn du singst? Oder bist du der Meinung, du kannst nicht singen und deine Stimme will sowieso niemand hören? Oder erschrickst du vielleicht selbst vor dem gigantischen Klang, der aus deinem Mund kommen würde, wenn du ihn nur lässt?
Egal, aus welchen Gründen du dich noch scheust, deinen Mund aufzumachen… Sie sind alle falsch! Du HAST etwas zu sagen! Deine Meinung IST uns wichtig! DEIN KLANG interessiert uns! Und deine zitternde Stimme berührt uns im Herzen. Also: MACH DEINEN MUND AUF!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: