Die neuesten Inspirationen

No.127 – Durchschaue deine Angst, damit du die Wahrheit dahinter erkennen kannst

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Durchschaue deine Angst, damit du die Wahrheit dahinter erkennen kannst

Unsere Angst vor irgendwelchen Dingen, Menschen oder Erlebnissen kann uns sprichwörtlich lähmen, handlungs- und wandlungsunfähig machen. Vielleicht war es einmal wichtig, diese Angst zu haben, vielleicht ist sie auch nur irrtümlichweise entstanden oder von einem anderen Menschen übertragen wurden, wie zum Beispiel Kinder oft die Ängste ihrer Eltern übernehmen. Egal. Meist kommen wir irgendwann an einem Punkt an, wo es für unser Gleichgewicht und weitere Entwicklung wichtig und unverzichtbar wird, dass wir uns dieser Angst stellen.
Es erfordert wirklich großen Mut, dies zu tun, da wir nicht wissen, wie es für uns ausgehen wird. Aber wenn wir es wagen, werden wir wahrscheinlich eine überraschende Erfahrung machen. Wenn wir es wagen, uns unserer Angst zu stellen und nicht weglaufen, wenn sie uns ihre Fratze zeigt, dann werden wir erkennen, was wirklich dahinter liegt. Und was kannst du anderes hinter der Dunkelheit findest als Licht. Wagst du es?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: