Die neuesten Inspirationen

No.142 – Ich lasse Altes los und lade Neues ein

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich lasse Altes los und lade Neues ein.

Wenn wir in unserem Leben eine Situation verändern wollen, ist es notwendig, für diese Veränderung auch wirklich bis in die kleinste Zelle bereit zu sein. Oft ist es aber so, dass wir zwar etwas Neues wollen, aber noch nicht bereit sind, dafür das Alte aufzugeben. Unser Ego möchte am liebsten einen Deal mit Gott machen: „Okay okay, wenn ich sehe, dass das Neue auch wirklich funktioniert, dann kannst du von mir aus auch das Alte bekommen…“ Doch du wirst immer wieder die Erfahrung machen, dass es so nicht funktioniert. Nimm dies nicht als Grund, noch vorsichtiger zu werden und das Alte noch fester zu umklammern, sondern durchschaue das Spiel.
Bevor du geboren wirst, musst du sterben. Bevor etwas Neues kommt, muss das Alte gehen. Das heißt für dich: Bevor etwas Neues in dein Leben kommen kann, musst du das Alte losgelassen haben, um frei für etwas Neues zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: