Die neuesten Inspirationen

No.175 – Ich liebe meine Ecken und Kanten

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich liebe meine Ecken und Kanten

Oft denken wir, wir müssen an uns arbeiten, um perfekter zu werden. Wir müssen unsere Schwächen verbergen, unsere Macken verstecken und unsere Kanten rund schleifen. Und sicher ist es auch hier und da notwendig, ein paar Korrekturen vorzunehmen … aber eher in Hinsicht darauf, freizulegen, wer wir wirklich sind, was uns ausmacht, was uns Freude bereitet und was nicht. Denn in einem Leben ohne genügend persönliche Erfüllung, neigen wir dazu, hauptsächlich unsere Unzufriedenheiten durch unsere Eigenheiten auszudrücken.
Doch wenn wir uns persönliche Erfüllung zugestehen, kann sich unsere ganz persönliche Note von Schrägheit, Verrücktheit, Witz, Kantigkeit und Liebenswürdigkeit Platz verschaffen. Und dies sollten wir ungehindert leben, denn es zeigt, wer und wie wir sind.
Unsere Ecken und Kanten machen uns einmalig, interessant, liebenswert, authentisch und dynamisch. Sie schenken uns Ausstrahlung und ein natürliches, unwiderstehliches Charisma, dass aus bedingungsloser Hingabe an uns selbst und Gott geschöpft wird. Zeige dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: