Die neuesten Inspirationen

No.178 – Ich liebe alle meine Gefühle … auch die, die ich nicht so mag

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich liebe alle meine Gefühle, auch die, die ich nicht so mag.

Ja ja, sagst du vielleicht, weiß ich doch, Gefühle zulassen und so ist wichtig…
Wir wissen es und doch gibt es da so ein paar Gefühle, mit denen wir vielleicht doch nicht so richtig warm werden. Weil wir meinen, dass wir sie nicht haben dürfen als entwickelte Wesen, als spirituelle Menschen oder auch einfach nur als brave Bürger, gut erzogene Kinder, dankbare Arbeitnehmer oder verständnisvolle Kollegen. Und doch …
Sei ganz ehrlich mit dir. Schau dir deine Gefühle gut an. Fühle sie, fühle sie ganz, fühle sie in ihrer ganzen Pracht. Achte und ehre sie, indem du sie atmest, ernst nimmst und wahrnimmst als das, was sie sind – deine eigene Schöpfung. Achte und ehre sie, indem du es zulässt, sie in dein Herz zu lassen, sie zu lieben und ihnen zuzuhören. Achte und ehre dich, indem du JEDES deiner Gefühle gleichwertig betrachtest und fühlst. Sie danken es dir, indem sie bald weiterziehen und dir zum Abschied wieder etwas mehr Liebe, Weisheit und Mitgefühl hinterlassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: