Die neuesten Inspirationen

No.213 – Ich vertraue mir

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich vertraue mir

Wir sollten auf unsere Eltern hören, denn sie wussten besser, was wir brauchten. Wir sollten auf unsere Erzieher und Lehrer hören, denn sie wussten besser, was wir wollten. Wir sollen auf unseren Chef hören, denn er weiß besser, was wir können. Wir sollen auf unseren Partner hören, denn er weiß besser, wie wir sein sollen. Und wir sollen auf unseren Guru hören, denn er weiß besser, was wir werden können.  Und wo sind wir dabei? Unser ganzes Leben lang haben wir nach Richtlinien, Regeln und Anweisungen von anderen funktioniert. Von anderen, die es angeblich besser wussten als wir. Auf diese Weise haben wir nach und nach das Vertrauen in uns selbst verloren. Und nun ist es zur Angewohnheit geworden, andere zu fragen, anstatt sich selbst, andere entscheiden zu lassen, statt für uns selbst zu entscheiden, anderen mehr zu glauben als uns selbst.
Doch niemand weiß so gut wie du, wer du bist und was du fühlst. Niemand spürt die Sehnsucht in deinem Herzen so nah wie du selbst. Niemand kennt deinen Schmerz so gut wie du. Niemand geht deinen Weg für dich. Niemand kann für dich entscheiden. Du hast für deinen Weg genau die richtigen Voraussetzungen mitbekommen. Genau die richtigen Stolpersteine und Hürden, die richtigen Werkzeuge und Fähigkeiten, die richtigen irdischen und himmlischen Helfer, die richtigen Herausforderungen und Prüfungen, das richtige Maß an Weisheit und Wissen. Es gibt absolut nichts, was du falsch machen könntest. Also glaub ihnen nicht, sondern vertraue dir wieder. Vertraue deiner inneren Weisheit und Führung, selbst dann, wenn du sie nicht spürst. Vertraue darauf, dass du immer die richtigen Entscheidungen triffst, selbst wenn es sich nicht so anfühlt. Vertraue darauf, dass du immer die richtigen Menschen kennen lernst und die richtigen Wege einschlägst, selbst wenn du sie jetzt nicht siehst. Es geht gar nicht anders. Vertraue dir! Jetzt und für immer.

2 Kommentare zu No.213 – Ich vertraue mir

  1. Viola Jaynes // 5. März 2017 um 16:28 // Antwort

    Liebe Ulrike, ich liebe deinen Blog! Ganz klasse. For einigem Jahren hatte ich auch an einen Blog geschrieben und hatte auch viele genau solche Inspirationen geschrieben wie du – alles auf Englisch. Irgendwann hatte ich dann aufgehört und den Blog zugemacht. Aber heute freut es mir sehr das ich auf deinem Blog kommen und lese. Meine deutsche Sprache kommt immer mehr zurück. Danke dir für dein liebevolles schreiben. Sehr schön!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: