Die neuesten Inspirationen

No.220 – Ich darf das

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich darf das!

Durch viele Leben voller Regeln, Gebote und Verbote sind wir so hörig, angepasst und gutgläubig geworden, dass sie uns alles erzählen können. Wir haben unsere Verantwortung und Selbstwürde an andere abgetreten. Wir folgen aus Angst vor angedrohten oder vermeintlichen Folgen den immer gleichen ausgetretenen Pfaden, die wir wie die Lemminge auch gehen sollen. Wir folgen anstandslos jedem Pfeil und Wegweiser, ohne sie zu hinterfragen. Oder wir nehmen unser Leben wieder selbst in die Hand…
Nimm deine Verantwortung wieder zu dir zurück und überlege, ob du dir vielleicht deinen Weg lieber selbst aussuchen möchtest. Sei aufrecht in deiner Selbstwürde und hinterfrage jede sogenannte Regel. Bade in deiner Selbstliebe, um zu spüren, dass du allein bestimmen darfst, was du tust und was nicht. Du musst nicht jedes Schild befolgen, jeder gesellschaftlichen Regel Rechenschaft zollen oder jedes Gesetz einfach befürworten. Die meisten Gebote verlieren ihre Wichtigkeit, wenn du sie durchschaust. Viele Regeln fallen in sich zusammen, wenn du sie einfach nicht beachtest. Und über alle alten Wege wächst wieder Gras, während du deinem leuchtenden Pfad folgst. Du darfst das!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: