Die neuesten Inspirationen

No.222 – Ich liebe, was ich tue & ich tue, was ich liebe

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich liebe, was ich tur und ich tue, was ich liebe.

Wenn ich tue, was ich liebe, wird es mir nie passieren, dass ich nicht liebe, was ich tue. Leider tun wir oft nicht, was wir lieben, sondern was uns praktisch, profitabel und vorteilhaft erscheint oder was von uns erwartet wird, aus welchen Gründen auch immer. So beginnt der Arbeitsfrust und das montägliche Warten auf das Wochenende. So war das nicht gedacht. Wir sind nicht zum Schuften hier, sondern für unsere Entfaltung, Erfüllung und Freude.
Beginne, wieder zu tun, was du liebst! Du musst nicht gleich deinen Job hinschmeißen und alles über den Haufen werfen. Du kannst in deiner Freizeit beginnen und es nach und nach ausdehnen. Du wirst Möglichkeiten finden, wenn du es willst. Aber fang an! Tu, was du liebst, damit du wieder liebst, was du tust. Jetzt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: