Die neuesten Inspirationen

No.223 – Ich lasse mein Herz denken

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich lass mein Herz denken.

Zeitalterlang war unser Ego und unser Verstand die treibende und führende Instanz in unserem Leben. Unser Herz musste folgen und blieb still. Nun aber, nach langer Zeit, ist unser Verstand erschöpft. Er hat geforscht, gelernt, geprüft, bewiesen, sich geirrt, sich korrigiert und sich wieder geirrt. Unser Ego hat eisern die Richtung gezeigt und sich durchgesetzt, auf seine unbeirrbare, störrische und rigide Art. Und nun, nachdem beide sich ausgetobt haben, ist die Zeit des Herzens wieder angebrochen.
Gönn also deinem Verstand seine wohlverdiente Ruhe. Nimm das erschöpfte Ego in deinen Arm und lass es ein Nickerchen machen. Und übergib die Führung vertrauensvoll wieder an dein Herz. Spüre, wie es hüpft und springt vor Freude über diesen Führungswechsel. Nun lass seine liebevolle Weisheit in dir übersprudeln. Lass seine unendliche Liebe aus dir hervorquellen. Lass seine spielerische Kindlichkeit wieder aufleben, in dein neues Leben! Jetzt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: