Die neuesten Inspirationen

No.232 – Ich halt es einfach

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich halt es einfach.

Nicht alles muss immer neu sein und am aktuellsten Trend orientiert. Der Urlaub muss nicht unbedingt weit weg sein und besonders luxuriös. In deinem Haus muss nicht jede Oberfläche glänzen und in deinem Garten muss nicht jedes Teilchen aus dem Baumarkt kommen. Nicht jedes Geschenk muss gekauft sein und nicht jeder Blumenstrauß vom Blumenhändler geholt werden. So viel Schönheit liegt im Einfachen verborgen. In unserem Bestreben nach Vollkommenheit, Verbesserungen, Weiterentwicklung und Schönheit haben wir gern alles Alte hinter uns gelassen und unseren Fokus auf noch moderner, noch fortschrittlicher, noch neuer und noch besser gelegt und gar nicht gemerkt, wie alles immer lustloser, teurer und komplizierter wurde.
Beginne, wieder einfach zu denken. Viele Dinge kannst du weiter verwenden statt sie wegzuwerfen. Probiere Hausmittel statt Chemie. Zweckentfremde alte Dinge für neue Anliegen. Nimm weniger statt mehr. Bau dir selbst eine Hängematte. Bewundere die Perfektion eines Gänseblümchens.  Verschenke einen Kranz aus Wiesenblumen. Erlebe mit allen Sinnen, welche Befriedigung dir ein einfaches Leben verschafft. 

Ein Kommentar zu No.232 – Ich halt es einfach

  1. elohimsoraya // 1. Mai 2013 um 08:04 // Antwort

    Danke

    Alles Liebe und einen wunderschönen Tag Ingeborg Och

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: