Die neuesten Inspirationen

No.238 – Ich lasse jeglichen Gedanken an Schuld los. Ich bin schuldlos, unschuldig und frei

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich lasse jeglichen Gedanken an Schuld los. Ich bin schuldlos, unschuldig und frei.

Woran bist du deiner Meinung nach schuld? An was trägt der Eine oder Andere vielleicht Schuld und warum? Und was bedeutet Schuld überhaupt? Wir greifen gern zur Schuldanklage, wenn wir die eigene Verantwortung für bestimmte Lebensumstände  abgeben wollen. Oder wir klagen uns selbst an, wenn wir uns für unwürdig und schlecht halten. Wir sprechen und fühlen uns schuldig, wenn wir etwas scheinbar Negatives getan haben. Doch betrachte das Leben doch einmal aus einem höheren Blickwinkel. Jede Gesellschaft hat andere Regeln. Jedes Zeitalter hat andere Gesetze. Jede Kultur hat andere Rituale. Jeder Mensch hat seinen eigenen Weg. Jede Familie hat ihr eigenes Erbe. Jede Freundschaft hat ihren eigenen Klang. Jede Partnerschaft hat ihre eigenen Farben. Jedes Leben hat seinen eigenen Plan. Es gibt kein gut und richtig oder schlecht und falsch. Es gibt immer nur Lernen, Streben, Entfalten und Erweitern. Und, na klar machen wir auf unserem Lernweg einige Erfahrungen, die wir hinterher lieber ausradieren würden. Doch ist das wirklich so? Oder sind sie vielmehr ein unverzichtbarer Teil auf dem Pfad unseres ganz persönlichen Erlebens…
Gib jeglichen Gedanken an Schuld auf. Du hast zu jeder Zeit, mit jedem Menschen und in jeder Situation genau das getan, was getan werden sollte zur Reifwerdung aller Beteiligten. Erkenne die Vollkommenheit und hingebungsvolle Liebe in jedem Handeln. Nimm die Verantwortung wieder zu dir und vor allem die Vergebung. Denn du bist und du warst immer schuldlos. Es gibt nichts zu bereuen, nichts zu sühnen. Du bist unschuldig und frei. Du bist es und du warst es immer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: