Die neuesten Inspirationen

No.251 – Es gibt absolut NICHTS, was ich gering schätze

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Es gibt absolut nichts, was ich gering schätze.

In einer Gesellschaft, in der alles noch schneller, noch effektiver und noch grandioser sein soll, bleibt das kleine Glück schnell auf der Strecke. Was oder wer nicht zur Steigerung von Produktivität und materiellem Wert beiträgt wird selbst abgewertet. Doch kommen wir alle aus der gleichen Quelle. Und alles um uns herum ist aus dem gleichen Stoff gemacht. Es ist egal, ob ein Stein glitzert oder nicht. Keiner der beiden ist weniger wert. Und es ist egal, ob ein Mensch Millionär ist oder Hartz IV bekommt. Keiner von beiden ist weniger wert. Beide und alles ist Gott, der sich erfährt, auf alle mögliche Arten.
Beobachte ständig deine Gedanken und die Bewertungen, die in dir leben. Nimm wahr, dass alle deine Bewertungen den einzigen Zweck verfolgen, dich selbst groß, gut und wertvoll fühlen zu wollen. Und erkenne, dass du dieses Gefühl nur erreichen kannst, indem du das Göttliche achtest, dass DU bist, dass aber auch JEDER und ALLES ist, unabhängig von seinem Erscheinungsbild. Es sollte absolut nichts geben, was du gering schätzt. Denn jeder und alles möchte genau so wie du in seinem Wert geschätzt werden. Und dieser Wert braucht keinen Gegenwert. Er ist einfach durch seine Göttlichkeit, ohne Ausnahme. Das heißt nicht, dass du mit allem einverstanden sein musst. Aber trotzdem kannst du dir ein höheres Verständnis bewahren und eine holistische Sichtweise. Betrachte die Welt in Liebe und nichts wird dir mehr gering erscheinen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: