Die neuesten Inspirationen

No.263 – Es gibt IMMER einen Weg

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Es gibt IMMER einen Weg.

Oft neigen wir dazu, zu schnell aufzugeben, sei es, weil wir eingeschüchtert sind durch andere Menschen oder bedrohliche Situationen, weil wir Angst haben, weil wir uns selbst nicht viel zutrauen, dem Leben nicht vertrauen oder auch einfach nicht genug Geduld haben. Was auch immer unsere Gründe dafür sind, sie verschließen unsere Augen und Ohren. Viele Wege könnten uns nun zu Füßen liegen, ohne dass wir sie wahrnehmen.
Oft ist es auch so, dass das Leben alle Wege bis auf einen für uns verschließt, weil wir nur auf diesem einen Weg den jetzt anstehenden Erfahrungsschatz heben können. Meist wollen wir gerade diesen Weg partout nicht gehen, wir schließen ihn von vornherein aus und behaupten, es gebe keinen Ausweg mehr. Nun, Auswege sind nicht immer die richtigen Wege für uns. Es sind die Wege, in und an denen wir wachsen, die uns erfreuen, die uns befreien, die uns herausfordern, die uns fördern und reifen lassen.
Vertraue dem Leben, dass es für dich immer einen Weg bereit hält. Und vertraue darauf, dass dieser Weg für dich immer förderlich ist. Vertraue darauf, dass du alles Rüstzeug hast, was dieser Weg dir abverlangt, sonst würde er sich nicht vor dir auftun. Halte deinen Blick weit und offen, um deine Wege zu sehen und schließe keinen von vornherein aus. Es gibt IMMER einen Weg. Und meistens führt er genau durch die Mitte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: