Die neuesten Inspirationen

No.271 – Ich freue mich an dem, was ich habe

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich freue mich an dem, was ich habe.

Da wir entwicklungsfreudige Wesen sind, unseren Aktionsradius gern erweitern, immer neue Erfahrungen machen und auch nach einem gewissen Luxus und Komfort streben, liegt unser Fokus schnell auf all den Dingen, die wir noch wollen, doch im Moment noch nicht haben. Und wenn wir sie dann haben, streben wir auch schon weiter. Dieser Vorwärtsdrang ist ja okay, doch sollten wir dabei nie vergessen, was wir alles schon erreicht haben, womit wir bereits gesegnet sind und was uns in diesem Moment das Leben versüßt. Uns dies wahrhaft bewusst zu machen, kann uns wahrhaft Herz und Augen öffnen. Selbst wenn wir nicht viel besitzen, so können wir doch unendlich reich sein.
Mach dir bewusst, was du bereits alles erreicht hast. Führ dir deutlich vor Augen, womit du bereits gesegnet bist . Und das ist auf jeden Fall viel, es beginnt mit deinem Leben. Fühle Dankbarkeit über deinen großen Reichtum. Halte das Bewusstsein über deinen Reichtum in deinem Inneren aufrecht, während du nach weiterer Entfaltung strebst. Mach es dir zur täglichen Meditation, deines großen Glücks und Reichtums bewusst zu bleiben und große Zufriedenheit und Dankbarkeit werden deine ständigen Begleiter sein.

Ein Kommentar zu No.271 – Ich freue mich an dem, was ich habe

  1. elohimsoraya // 9. Juni 2013 um 05:00 // Antwort

    Danke

    Alles Liebe und einen wunderschönen Tag Ingeborg Och

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: