Die neuesten Inspirationen

No.335 – Ich weiß, dass es in meiner Macht steht, meinen Körper so zu formen, wie ich ihn mir wünsche.

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich weiß, dass es in meiner Macht steht, meinen Körper so zu formen, wie ich ihn mir wünsche. Ich übernehme die volle Verantwortung für mich und meinen Körper.

Viele von uns sind es aus den verschiedensten Gründen gewohnt, die Verantwortung für sich selbst und auch für ihren Körper an andere anzugeben. An die Eltern, den Partner, die Ärzte, die Versicherung. Irgendjemand wird sich schon kümmern. Nun, so ist es nicht. Wir selbst müssen uns kümmern. Wir selbst haben es in der Hand. Wie alle haben die Macht, unseren Körper nach unseren Vorstellungen zu formen. Jeder Impuls, den wir unserem Körper anbieten, wird von ihm aufgegriffen. Ständig ist er im Wandel begriffen und passt sich an die Gegebenheiten an. Wenn wir trainieren, bekommen wir kräftigere Muskeln. Wenn wir stagnieren, baut der Körper ab. Wenn wir zu viel oder das Falsche essen, legt der Körper Fett- oder Mülldeponien an. Wenn wir mäßig und gesund essen, baut der Körper Fett- und Mülldeponien ab. Wenn wir uns immer wieder sagen, wie hässlich, dick und unbeweglich wir sind, werden wir es erst recht. Wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf das lenken, was wir an uns schön finden, verstärken wir unsere Schönheit. Wenn wir unseren Fokus auf Gesundheit, Wohlgefühl und Schönheit lenken, verstärken wir diese Aspekte. Wir selbst sind zuständig für uns und unsere Körper. In Gedanken, Gefühlen und Taten.
Übernimm fortan wieder die volle Verantwortung für dich und deinen Körper. Wenn dir etwas an dir nicht gefällt, dann überlege dir, was du unternehmen kannst, um den Zustand zu verbessern. Alles beginnt in deinem Geist. Sei positiv eingestellt und wisse, dass es in deiner Macht steht. Sei dankbar für das, was du hast. Vergib dir, was du bisher vernachlässigt hast. Mach aus deinem Wunsch eine Absicht, indem du deine Vision mit deinem Willen und den entsprechenden Taten bekräftigst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: