Die neuesten Inspirationen

No.442 – Ich finde die Stärke in mir.

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - BewusstseinsCoaching & Stimmarbeit - www.ulrikebischof.de


Ich finde die Stärke in mir.

Wir haben uns aufgespalten und zerteilt in verschiedene Anteile und Zuständigkeiten. Einige Teile von uns haben wir vernachlässigt, verurteilt oder weggegeben. Einige wurden uns sogar genommen. Der Verlust dieser Anteile raubt uns Kraft und Macht. Unser Selbstbild ist verschoben und verschwommen, weil unsere Eigenwahrnehmung nicht mehr vollständig ist. In der Folge fühlen wir uns schwach und willenlos und sind froh, wenn ein Anderer das Zepter in die Hand nimmt. Doch so können wir nie ein Leben führen, wie es uns bestimmt ist.  Als Schaf in der Herde können wir uns zwar gut verstecken und unangenehme Situationen scheinbar vermeiden, doch unser Aktionsradius ist genau so begrenzt wie unsere Freiheit und das Leben, das wir uns erträumt hatten.
Überlege dir, was du willst. Willst du weiterhin einer scheinbaren Sicherheit deine Freiheit opfern? Willst du weiterhin deine Kraft abgeben, in der Hoffnung, damit mögliche Klippen zu umschiffen? Die Herausforderungen, die dein Leben für dich bereit hält, werden so oder so in dein Leben treten. Wäre es dann nicht besser, wenn sie dich kraftvoll und bereit vorfinden? Wenn wir uns aus alten Netzen und Machenschaften lösen, dann müssen wir die benötigte Stärke in uns selbst finden. Erkenne, wer du wirklich bist. Mach dir bewusst, dass du viel stärker bist, als du glaubtest. Ziehe deine Bindungen im Außen zu dir zurück und finde deine Stärke in deinem Inneren. In deiner Anbindung, in Erde, Kosmos und deinem leuchtenden Herzen. Letzten Endes ist es der Ort, an dem du IMMER landest. Warum also nicht schon jetzt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: