Die neuesten Inspirationen

No.451 – Loslassen heißt Annehmen

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - BewusstseinsCoaching & Stimmarbeit - www.ulrikebischof.de


Loslassen heißt Annehmen

In unzähligen Leben waren wir die mehr oder weniger unbewussten Schöpfer unserer Erlebnisse auf Erden. Unsere Kreationen waren und sind teilweise nicht angenehm oder schön für uns und doch kleben sie uns nun oft wie Teer an den Fingern und wollen (oder können?) unser Leben nicht verlassen. Unser Verstand ist benebelt und steif, unsere Gefühle verdunkelt und gefangen und so sehr wir auch versuchen, die dunklen Monster loszuwerden und den Teer von den Fingern zu spülen, machen wir doch die Erfahrung, immer wieder das gleiche Ergebnis zu bekommen. Wir können keine neue Schöpfung kreieren, ohne uns zunächst unserer Natur als Schöpfer zutiefst bewusst zu werden und unsere ganze Schöpfung, also alle Erlebnisse und alle Erfahrungen zutiefst anzunehmen und dann loszulassen. Wir können nichts loslassen, das wir noch nicht zutiefst angenommen und respektiert haben. Wenn wir unsere eigene Schöpfung nicht respektieren, respektieren wir auch nicht uns selbst und unsere Schöpferkraft.
Überprüfe dein Leben mit dem Fokus auf all denen Aspekten, die du nicht magst, ablehnst, ignorierst und verdrängst. Traue dich, all das bewusst anzuschauen und wahrzunehmen, was dich ängstigt, wütend oder traurig macht. Mach dir bewusst, dass es eine Zeit in deinem Leben gab, da deine Seele diese Erfahrungen machen wollte. Doch sie hat diese Erfahrung schon lange in Gänze durchdrungen und ist bereits seit geraumer Zeit bereit, weiter zu gehen. Doch dein Ego und dein Verstand halten an dieser Erfahrung, an dem Schmerz und der Enttäuschung fest und binden damit deine Schöpferkraft in einen ewigen Kreislauf. Wisse, dass zum Weitergehen das Loslassen gehört. Und wisse, dass Loslassen Annehmen ist.

Ein Kommentar zu No.451 – Loslassen heißt Annehmen

  1. Eine sehr wichtige Inspiration.
    Danke
    Frida

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: