Die neuesten Inspirationen

No.453 – Ich lasse alle Bewertungen los.

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - BewusstseinsCoaching & Stimmarbeit www.ulrikebischof.de


Ich lasse alle Bewertungen los.

Jede Lebensphase hat ihre Erkenntnisse. Jeder Erkenntnisebene folgt die nächste. Was heute noch richtig war, kann sich morgen als falsch erweisen. Was für uns stimmt, muss noch lange nicht für den anderen richtig sein. Was uns heute noch gut tut, kann uns morgen bereits schaden. Jeder Mensch geht seinen eigenen Pfad.  Jede Zeit hat ihren eigenen Geist. Jeder Weg hat seine bestimmten Herausforderungen. Es gibt keine allgemeingültigen Normen und Regeln. Jeder Moment verlangt nach seinem ganz individuellen Erleben und Verstoffwechseln. Wenn wir meinen, dass unser Weg der einzig Richtige und unser Horizont der einzig Existente ist, wird es Zeit, die Scheuklappen abzunehmen und das Herz zu öffnen, um unser Blickfeld und vor allem unseren Herzumfang ganz beträchtlich zu erweitern.
Mach dir bewusst, dass es für jeden Menschen in jeder Situation eine ganz bestimmte Weisheit in einer ganz bestimmten Tiefe zu erkennen gibt. Das gilt auch für dich. Was du heute weißt, war gestern noch neu für dich und hieltest du vorgestern vielleicht noch für ein Märchen. Bleib oder werde wieder offen und neugierig. Halte nichts für unmöglich und suche in allem deine Inspiration. Gib es auf, Situationen oder Menschen aus deinem Standpunkt heraus zu bewerten, sondern öffne dich für einen Rundumblick, der dich erkennen lässt, dass alles und wirklich alles in diesem Moment perfekt ist, aus dem einfachen Grund, dass es sonst nicht existieren würde. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: