Die neuesten Inspirationen

No.480 – Ich nehme meine Umgebung bewusst wahr

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - BewusstseinsCoaching & Stimmarbeit - www.ulrikebischof.de


Ich nehme meine Umgebung bewusst wahr.

Während wir blind und unaufmerksam durch die Gegend hetzen oder schleichen, den Blick auf unsere Fußspitzen gerichtet, mit den Gedanken irgendwo in der Vergangenheit oder in der Zukunft, bleiben uns die Schönheiten des Weges und die winkenden Helfer und Gelegenheiten verborgen. Wir sind nicht allein in unserem Leben. Wir sind zutiefst verbunden mit allen Aspekten des Lebens, und zwar mit Mensch, Tier, Pflanze und Mineral ebenso wir mit Naturwesen, geistigen Wesen und Engeln. Durch bewusstes Wahrnehmen, Beobachten und Fühlen können wir diese Verbundenheit für uns nach und nach wieder erfahrbar machen. Es erfordert von uns Präsenz und Aufmerksamkeit für den Augenblick und die Bereitschaft, die Schwingungen zwischen den Worten und die kleinen Dinge am Wegesrand genau so ernst zu nehmen wie die laute, grobe Welt.
Mach dir zutiefst deine Zugehörigkeit zu allem Leben in allen Ebenen und Dimensionen bewusst und öffne dich für eine Form der Wahrnehmung, die dir bisher verborgen blieb. Geh mit offenen Augen und Ohren durch die Welt, um auch die feinen Informationen wahrzunehmen. Gehe dazu aufrecht, gefestigt in deiner Mitte und flexibel in deiner Bewegung. Schau dich um und nimm alles um dich herum neugierig wahr, ohne es zu beurteilen. Schau mit deinem Herzen und erkenne dich selbst in absolut Jedem und Allem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: