Die neuesten Inspirationen

No.481 – Ich höre aufmerksam zu

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - TransformationsCoaching & Stimmarbeit - www.ulrikebischof.de


Ich höre aufmerksam zu.

Hörst du aufmerksam zu oder formst du schon die nächsten Worte in deinen Gedanken, während der andere noch spricht? Lässt du dein Gegenüber ausreden oder schneidest du ihm das Wort ab? Weißt du hinterher noch, was dir mitgeteilt wurde? Hörst du die Klänge der Natur? Nimmst du die feinen Schwingungen deiner Umgebung wahr?
Auch wenn unsere Ohren absolut gesund sind, liegt es an uns, ob wir wirklich zuhören. Es ist nicht nur eine Frage der physischen Kompetenz, sondern vor allem eine Frage von Interessiertsein, kindlicher Neugier und erwachsenem Mitgefühl. Wir sind alle beseelt von dem Wunsch, uns anderen unvoreingenommen mitteilen zu können sowie unvoreingenommen angehört zu werden. Fangen wir bei uns damit an und hören uns selbst und anderen unvoreingenommen zu.
Beobachte dein Gesprächsverhalten und nimm wahr, ob du interessiert zuhörst oder nur uninteressiert nickst, ihn mit Floskeln abspeist oder gar die Sätze des anderen unterbrichst, um deine eigenen Worte ins Spiel zu bringen. Beobachte dich aufmerksam und ehrlich und ändere gegebenenfalls deine Angewohnheiten. Gehe ganz bewusst mit der Absicht in ein Gespräch, wirklich zuzuhören. Öffne dein Herz für dein Gegenüber und höre auch mit deinem Herzen zu, denn dies ist immer interessiert und verständnisvoll. Öffne auch absichtlich deine Wahrnehmungskanäle des Hörens, wenn du allein bist. Nimm die Geräusche um dich herum wahr. Es ist niemals ganz still. Du kannst immer etwas hören und wenn es dein eigener Atem ist. Auf diese Weise bist du immer präsent in deinem Herzen und im Hier und Jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: