Die neuesten Inspirationen

No.486 – Ich lasse Unwertgefühle los und lade Selbstliebe ein.

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - BewusstseinsCoaching & Stimmarbeit - www.ulrikebischof.de


Ich lasse Unwertgefühle los und lade Selbstliebe ein.

Nur weil etwas immer oder lange so war, muss es noch lange nicht so bleiben. Nur weil wir bestimmte Erfahrungen gemacht und daraus bestimmte Schlüsse gezogen haben, müssen diese noch lange nicht der Wahrheit entsprechen. Vielleicht sind wir immer zu hart mit uns ins Gericht gegangen und haben uns nicht so geliebt, wie wir gekonnt und gebraucht hätten, weil wir dachten, dass wir es nicht dürfen, weil wir nicht liebenswert genug waren. Und vielleicht folgen wir heute immernoch diesem Muster, obwohl wir schon lange nicht mehr von anderen abhängig sind, schon lange selbst entscheiden können und schon lange vieles verstanden und gelernt haben. Wir haben die Macht, die Fähigkeit und das Recht, uns jederzeit neu zu entdecken und zu entscheiden. Um alte Unwertgefühle loszulassen, brauchen wir keine Erlaubnis und um Selbstliebe einzuladen, brauchen wir keine Therapie. Wir tun es mit unserem liebenden Willen.
Lass deine alten Geschichten nun los. Jetzt ist eine gute Zeit dafür. Halte an nichts mehr fest, dass dir nicht gut tut und nicht der Wahrheit entspricht. Einfach indem du es beschließt, geschieht es auch. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, gehe grundsätzlich davon aus, dass du liebenswert und geliebt bist und diese Wahrheit wird sich dir bald offenbaren. Lass keinen Grund für Unwertgefühle in dir mehr gelten. Lade die Liebe in dein Leben ein. Lade die Selbstliebe in dir ein. Zelebriere deinen Wert durch ein großes Maß an Selbstliebe, bis du es dir selbst glaubst und ganz selbstverständlich selbstliebend deinen Weg gehst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: