Die neuesten Inspirationen

No.519 – Ich gehe sorgsam und liebevoll mit meinem Körper um

Ulrike Bischof "Touching the Essence" - Coaching, Stimmarbeit, Weg des Herzens www.ulrikebischof.de


Ich gehe sorgsam und liebevoll mit meinem Körper um.

Unser Körper beherbergt und trägt uns durch das ganze Leben. Er ermöglicht uns ein irdisches Leben mit allen Freuden dieses Seins. Da er dies von Beginn an hingebungsvoll tut, neigen wir dazu, seinen ständigen Dienst kaum noch zu wertschätzen oder gar wahrzunehmen. Wenn er dann nach langer Vernachlässigung anfängt, zu schmerzen oder Funktionsstörungen zu entwickeln, erntet er unter Umständen noch unsere Undankbarkeit. Dabei ist es bei entsprechender Bewusstheit und Dankbarkeit so einfach, auch unserem Körper mit dem entsprechendem Respekt zu begegnen. Und damit können wir jederzeit anfangen, gleichgültig, wie heruntergewirtschaftet, vernachlässigt oder krank er im Moment ist. Allein unsere liebevolle Aufmerksamkeit, dankbare Wertschätzung und umfassende Liebe ist die beste Medizin  der Welt.
Mach dir deinen Körper bewusst. Schau dich nackt im Spiegel an und betrachte deinen Körper als ein dir dienendes Wesen, dass immerzu liebevoll deinem Willen gehorcht. Mach dir bewusst, wie dein Körper unter deinen Beurteilungen, Beschimpfungen und Vernachlässigungen leidet, waren es doch deine Gedanken, Gefühle und Handlungen, die ihn geformt und geprägt haben. Finde sanfte, liebevolle und aufmunternde Worte für ihn. Überlege dir, was du ab sofort für ihn tun kannst, damit ihr euch wieder miteinander wohl fühlt. Kommuniziere mit ihm. Frage ihn, was er sich von dir wünscht und was er braucht und respektiere seine Bedürfnisse ebenso wie deine. Gehe immer sorgsam und achtungsvoll mit ihm um, denn ihr seid ein Team.

Liebe Grüße, Ulrike

www.ulrikebischof.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: