Die neuesten Inspirationen

Orangenschalen Pulver


Wir sind es gewohnt, eine Orange so zu essen, dass wir sie schälen und die Schale entsorgen. Doch wie so oft sitzen gerade auch in der Schale wundervolle Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralien, die wir uns auf ganz einfache Weise, vor allem jetzt im Winter, zu nutze machen können.

Wenn ihr das nächste Mal eine Orange esst, dann schält sie einfach wie gewohnt und dann trocknet ihr die Schale. Entweder in einem Dörrgerät, wenn ihr eins habt oder auch ganz einfach auf der Heizung. Wenn die Schalen dann nach einer Weile gut durchgetrocknet sind, könnt ihr sie ganz einfach in einem Mixer zu einem Pulver mahlen und in der Küche verwenden. Ich gebe das Orangenschalen Pulver mit Vorliebe in unsere Shakes und Smoothies. Ihr könnt es auch als Aromageber zum Backen nutzen oder in die selbst gemachte Schoki geben, in den Pudding, die Plätzchen oder einfach in den Salat.

Orangen-und Zitronenschalen PulverDie gut getrockneten Orangenschalen oder auch das bereits fertig gemixte Pulver hebt ihr am besten in einem dunklen Glas an einem kühlen Ort auf und es wird sich lange halten. Auf dem Bild seht ihr mein Pulver, dass eine Mischung aus Orangenschalen und Zitronenschalen ist. Es duftet himmlisch und schmeckt ebenso gut. 🙂

Ich nutze folgende Geräte:
Sedona Dörrgerät
Mixer – Vitamix  oder Personal Blender
Violettglas 500ml Weithalsdose + Deckel

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Ulrike

2 Kommentare zu Orangenschalen Pulver

  1. B.Müllenmeister // 17. November 2015 um 15:17 // Antwort

    Nachfolgenden Beitrag finde ich sehr gut! LG Brigitte

    Gefällt mir

  2. B.Müllenmeister // 17. November 2015 um 15:14 // Antwort

    Danke!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: