Die neuesten Inspirationen

Winter Salat mit Ingwerdressing


Heute habe ich mal wieder ein kurzes und knackiges Rezept für euch.

Jeden Abend stehe ich in der Küche und kreiere uns eine Salat aus den Zutaten, die ich gerade da habe. Manchmal entstehen dabei wahre Gaumenfreuden. Dieser Salat hier ist so eine Freude, wie ich finde. Leider habe ich in der abendlichen Küche nicht mehr das optimale Licht für wirklich gute Fotos und das hat mich in der Vergangenheit oft davon abgehalten, euch an meinen Kreationen teilhaben zu lassen. Doch ich denke, es geht hier um den Salat und nicht um das schönste Bild…

Und schon geht es los!

Winter Salat mit Ingwerdressing

Die Angaben sind für zwei große Portionen:

Für den Salat:
– ein halber Chinakohl
– eine große Fenchelknolle
– drei Stangen Sellerie
– 2 Orangen
– drei Handvoll Postelein (oder anderer Salat)
– eine reife Avocado
– eine kleine Zwiebel
– 7 Datteln

Für das Dressing:
– eine Handvoll Cashews
– zwei cm frischer Ingwer
– 3 EL Apfelessig
– eine Prise Salz
– Pfeffer
– ca. 200 ml gutes Wasser

Chinakohl, Fenchel, Sellerie in kleine Stücke schneiden. Postelein dazu geben. Orangen schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel in winzige Würfel schneiden. Die Datteln in kleine Scheibchen schneiden. Alles zusammen vermischen. Die Avocado in kleinen Stückchen dazu geben.
Die Zutaten für das Dressing in einem Mixer cremig mixen und über den Salat geben. Alles gut vermengen.

Schon fertig! Nun macht es euch gemütlich und genießt dieses herrliche Vergnügen! 🙂

Ein Kommentar zu Winter Salat mit Ingwerdressing

  1. ulrikehirsch // 2. Februar 2016 um 19:07 // Antwort

    Oh jaaa, dieser Salat ist immer wieder ein himmlisches Geschmackserlebnis! ♥ Ich LIEBE ihn!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: