Die neuesten Inspirationen

Förderung

No.541 – Ich traue mich, loszulassen

18. Mai 2014 // 0 Kommentare

Das Syndrom, festzuhalten was nun einmal da ist, selbst wenn wir es eigentlich gar nicht mehr wollen, ist weit verbreitet. Wenigstens bleibt uns die Kontrolle. Nun ja, scheinbar. Loszulassen würde ja unter Umständen bedeuten, etwas Ungeliebtes gehen zu lassen mit dem Risiko, etwas noch [...weiterlesen]

No.302 – Was willst du wirklich?

10. Juli 2013 // Ein Kommentar

Viele Wege breiten sich vor dir aus. Doch ob du sie wahrnimmst, ob du sie als die Deinigen erkennst, ob du sie beschreitest, das hängt dir selbst ab. Ist deine Sicht frei oder hindern dich irgendwelche Stoppschilder, Verbotszeichen, Vorfahrtsregelungen oder Geschwindigkeitbegrenzungen am klaren [...weiterlesen]

No.263 – Es gibt IMMER einen Weg

1. Juni 2013 // 0 Kommentare

Oft neigen wir dazu, zu schnell aufzugeben, sei es, weil wir eingeschüchtert sind durch andere Menschen oder bedrohliche Situationen, weil wir Angst haben, weil wir uns selbst nicht viel zutrauen, dem Leben nicht vertrauen oder auch einfach nicht genug Geduld haben. Was auch immer unsere Gründe [...weiterlesen]