Die neuesten Inspirationen

Glaubenssätze

No.456 – Ich lasse meinen Besitz los.

25. Januar 2014 // 0 Kommentare

Auf langen und verschlungenen Wegen haben wir in der Vergangenheit begonnen, unseren Wert an die Größe unseres Besitzes und die Menge unseres Geldes zu binden. Wer nichts hat, ist auch nichts, war unsere Devise. Die Reichen werden immer reicher, war unsere Ausrede. Die anderen sorgen nicht gut [...weiterlesen]

No.246 – Ich darf mich treiben lassen

15. Mai 2013 // 0 Kommentare

Das Arbeiten und Schuften war in den vergangenen Zeiten sehr wichtig, um unser Überleben zu sichern, vor allem für den einfachen Menschen. Die Energien waren dicht, die Erfahrungen oft schmerzhaft und das Leben daher auf existentielle Dinge ausgerichtet. Für spirituelle Erfahrungen mussten wir [...weiterlesen]