Die neuesten Inspirationen

Ich bin.

No.513 – Ich bin

20. April 2014 // 0 Kommentare

Ich bin wertvoll. Ich bin liebenswert. Ich bin wundervoll. Ich bin schön. Ich bin geliebt. Ich bin vollkommen. Ich bin mächtig. Ich bin groß. Ich bin sanft. Ich bin kraftvoll. Ich bin einzigartig. Ich bin kreativ. Ich bin gefühlvoll. Ich bin mitfühlend. Ich bin liebend. Ich bin leuchtend. Ich [...weiterlesen]

No.471 – Ich bin alles

23. Februar 2014 // 0 Kommentare

Bist du nun gut oder böse, erfolgreich oder Verlierer, Mensch oder Gott, Schüler oder Lehrer? „Du kannst nicht alles haben“ ist ein sehr beliebter Spruch, um uns immer wieder in ein Leben in ständiger Beschränkung zu verweisen. Andere tun es für uns, wir selbst tun es für uns. [...weiterlesen]

No.386 – Ich bin.

3. November 2013 // 0 Kommentare

Wir sind weder nur das Eine noch nur das Andere. Wir sind Körper und Geist. Es gibt nichts, mit dem wir nicht verbunden wären, da wir uns selbst im Laufe der Zeitalter geistig oder genetisch mit anderen Wesen und Geschichten durch unsere Mitwirkung verwoben haben. Gleichgültig, worauf wir [...weiterlesen]

No.291 – Ich bin das Fließen

29. Juni 2013 // Ein Kommentar

Unser Wesen ist ein freier unbeirrter Funke, der frei von allen Begrenzungen durch Raum und Zeit schwebt. Unsere Gefühle fließen durch uns wie ein Gebirgsfluss. Unsere Gedanken kommen und gehen. Unser Körper besteht zu einem großen Teil aus Wasser und letztendlich aus Licht. Alles in uns ist [...weiterlesen]

No.290 – Ich bin ein Wunder

28. Juni 2013 // 0 Kommentare

Tag für Tag benutzen wir unseren Körper, unseren Geist, unsere Kreativität, unser Potenzial, unsere Gegebenheiten, um unser Leben zu meistern. Doch ist uns dabei auch bewusst, wie meisterhaft alles funktioniert, wie perfekt alles ineinander spielt, was für ein Wunder unser Sein überhaupt [...weiterlesen]

No.181 – Ich bin

11. März 2013 // 0 Kommentare

ICH BIN ist ein machtvolles Schöpfungsmantra. Wie oft benutzt du die Worte ICH BIN (dieses oder jenes), um etwas Unvorteilhaftes oder Mangel in dein Leben zu bringen oder um schlecht über dich zu reden? Beobachte dich. Wie oft bist du aktiv, handelst, redest und denkst, statt innezuhalten und [...weiterlesen]

No.148 – Ich bin mein eigener Meister

6. Februar 2013 // 0 Kommentare

Wie oft denkst du noch, deinen eigenen Impulsen nicht vertrauen zu können? Fährst du von Pontius zu Pilatus, um kompetente Meinungen einzuholen? Fragst du einen Guru, was jetzt die richtige Entscheidung wäre? Fragst du deine Freunde, Lehrer, Therapeuten, Eltern oder Nachbarn, bevor du dich [...weiterlesen]