Die neuesten Inspirationen

Konkurrenz

No.211 – Ich lasse meine Verletzlichkeit zu

10. April 2013 // 0 Kommentare

Jemanden absichtlich zu verletzen, sei es nun körperlich, mental oder emotional, war lange Zeit unser Mittel der Wahl im Konkurrenz- und Überlebenskampf. Durch Täuschung, Manipulation, Verleumdung, Erpressung, Folter, Vergewaltigung und Verstümmelung haben wir versucht, zu bekommen, was wir [...weiterlesen]