Die neuesten Inspirationen

Manipulation

Mund aufmachen oder nicht

12. August 2015 // 9 Kommentare

Immer wieder bringt uns das Leben Situationen, in denen wir gefragt sind, Stellung zu beziehen, Entscheidungen zu treffen, unsere eigene Wahrnehmung und unseren Willen zu überprüfen, auf sie zu vertrauen  und Verantwortung dafür zu übernehmen. Nicht immer fällt uns das leicht. Manche Menschen [...weiterlesen]

Schöpfer oder Geschöpf?

5. März 2015 // 2 Kommentare

Ich möchte heute mit diesem Beitrag beginnen, ein Thema aufzugreifen, dass ich über weitere folgende Beiträge  vertiefen, ausbauen und immer feiner betrachten möchte. Für euch, mit euch und natürlich auch für mich. Die Frage bzw. das große Thema, mit dem ich mich befassen möchte, ist die [...weiterlesen]

No.295 – Ich bin hier, um zu lieben

3. Juli 2013 // 0 Kommentare

Gleichgültig, wer wir sind, was wir tun oder wie alt wir sind, wir alle wollen geliebt werden. Nun geschieht es, dass wir im Spiel des Lebens verletzt werden oder verletzen, dass wir missverstehen, uns irren, uns ängstigen, etwas über- oder unterbewerten, auf die Nase fallen, betrügen oder uns [...weiterlesen]

No.275 – Ich erteile mir selbst Absolution

13. Juni 2013 // Ein Kommentar

Aufgewachsen sind wir in dem Bewusstsein, für Fehler bestraft zu werden. Und nicht nur das. Wir sind überzeugt davon, dass wir Fehler machen können. Dabei ist ein sogenannter Fehler doch lediglich eine Handlung, die uns eine unerwünschte Erfahrung beschert. Aber das allein macht unser Handeln [...weiterlesen]

No.211 – Ich lasse meine Verletzlichkeit zu

10. April 2013 // 0 Kommentare

Jemanden absichtlich zu verletzen, sei es nun körperlich, mental oder emotional, war lange Zeit unser Mittel der Wahl im Konkurrenz- und Überlebenskampf. Durch Täuschung, Manipulation, Verleumdung, Erpressung, Folter, Vergewaltigung und Verstümmelung haben wir versucht, zu bekommen, was wir [...weiterlesen]