Die neuesten Inspirationen

Nein

No.537 – Ich traue mich, JA zu sagen

14. Mai 2014 // 0 Kommentare

Ein großes, ehrliches und freudiges JA zu uns selbst war uns in jungen Jahren noch gegeben, bis … ja, bis wir damit irgendwann zu groß wurden. Und meist ging das ganz schnell. Wir lernten, klein zu sein bringt uns Anerkennung, angepasst zu sein bringt uns Zugehörigkeit und lieb zu sein [...weiterlesen]

No.535 – Ich traue mich, Nein zu sagen

12. Mai 2014 // 0 Kommentare

Unser Nein wurde uns in der Vergangenheit meist weggenommen, ab-erzogen oder unter Strafe gestellt, weil uns das stiller, lieber und pflegeleichter machte und weil es unsere Eltern und Erzieher mit ihrer eigenen Ohnmacht konfrontierte. Wenn wir uns damals gefügt haben, sind wir heute vielleicht [...weiterlesen]

No.452 – Ich lasse alle Erwartungen los.

21. Januar 2014 // 0 Kommentare

Manchmal verlangt unser Tag von uns, über unseren Schatten zu springen, Mut aufzubringen, Peinlichkeiten zuzulassen, Abschied zu nehmen, Neues zu empfangen, umzudenken, Ja zu sagen oder Nein zu sagen. Eine generelle Erwartungshaltung, dass unser Leben immer seicht und unauffällig verläuft, [...weiterlesen]

No.163 – Ich erlaube mir, NEIN zu sagen

21. Februar 2013 // 0 Kommentare

Sagst du manchmal Ja, obwohl du eigentlich Nein meinst? Sagst du manchmal nichts, obwohl alles in dir Nein schreit? Vielen Menschen geht es so. Oft haben wir durch Erziehung, durch Schule und Gesellschaft verlernt, unsere Grenzen zu behaupten und nun machen wir durch Gewohnheit so weiter. [...weiterlesen]