Die neuesten Inspirationen

Stille

Was uns wahrhaft nährt

8. Juli 2014 // 0 Kommentare

Wir Menschen existieren auf vielen verschiedenen Ebenen. Wir sind Geist, Seele und Körper. Das macht uns Menschen aus. Und jede Ebene möchte genährt sein. Jede Ebene möchte erfüllt sein. Es reicht nicht aus, nur unseren Körper zu nähren. Im Gegenteil, wenn wir uns auf geistiger und [...weiterlesen]

No.508 – Ich bin es mir wert

15. April 2014 // 0 Kommentare

So vieles hat Wert in unserem Leben. Die Prioritäten legen wir selber fest und häufig stehen wir selbst erst weit hinten auf der Liste. Da wir gelernt haben, brav und nicht egoistisch zu sein, fühlen wir uns schnell schuldig, wenn wir nicht zunächst erst einmal für alle anderen da sind. Und [...weiterlesen]

No.507 – Ich nehme mir Zeit für mich

14. April 2014 // 0 Kommentare

Das Leben in der Welt ist laut, fordernd und überzeugend. Verpflichtungen, Verbindlichkeiten und Zuständigkeiten lassen uns unter Umständen kaum Luft holen und zur Ruhe kommen. Stille und tiefe innere Zufriedenheit werden so immer seltener. Depression und Burn out sind nicht weit, wenn wir uns [...weiterlesen]

No.205 – Ich erlaube mir, zu träumen

4. April 2013 // 0 Kommentare

Träume sind Schäume. Bild dir nicht zu viel ein. Du hast wohl Höhenflüge. Du kannst nicht alles haben. So ist das Leben nun mal. Entscheide dich, Geld verdienen oder Spaß haben. Du spinnst wohl… Eine Flut an niederschmetternden und beängstigenden Sätzen haben die meisten von uns in [...weiterlesen]

No.204 – Ich sorge gut für mich

3. April 2013 // 0 Kommentare

Im Tosen des Alltags geschieht es schnell, dass wir uns selbst und unsere eigenen Bedürfnisse hinten anstellen oder gar ganz vergessen. Erst noch dies und jenes, etwas Anderes ist jetzt wichtiger, das muss ich noch schaffen, dort muss ich noch drauf achten, das kann jetzt nicht liegen bleiben und [...weiterlesen]

No.30 – Hörst du die Stille?

11. Oktober 2012 // 0 Kommentare

Viel Lärm in unserem Umfeld, viele Gedanken in unserem Kopf, viele Emotionen im Bauch. Viele Anforderungen an uns, viele Bedingungen von uns. Viel Arbeit, viele Wünsche, viele Verpflichtungen, viele Wege. Viele Entscheidungen, viele Überlegungen, viele Ängste, viele Bedenken… Geh in die [...weiterlesen]