Die neuesten Inspirationen

Trauer

Was tun, wenn die Freude fehlt?

12. Juli 2016 // 0 Kommentare

Heute möchte ich ein paar Worte zur immer häufiger gestellten Frage äußern, die da lautet: „In letzter Zeit kann ich immer schwerer Freude empfinden. Es stimmt, es plagen mich einige Probleme, aber das Ausmaß der depressiven Züge, die ich in mir spüre, sind so groß und nicht nur damit [...weiterlesen]

No.530 – Ich sehe das Kind im Erwachsenen

7. Mai 2014 // 0 Kommentare

Als Kinder waren wir in der Welt der Phantasie, Spontaneität und Kreativität zuhause. Wir lebten immer im Hier und Jetzt und fühlten uns geborgen und angebunden bis … ja, bis es nicht mehr so war, weil wir früher oder später mit Beurteilungen, Erwartungen, Vorwürfen und folglich [...weiterlesen]

No.472 – Es gibt keine Schuld

24. Februar 2014 // 3 Kommentare

In jedem von uns Menschen leben verschiedene Stimmen, die uns zuflüstern, wir hätten etwas falsch gemacht. Manche Stimmen gehören bestimmten uns bekannten Menschen, andere wiederum können wir nicht zuordnen, weil wir sie bereits seit sehr langer Zeit in uns tragen. Alle diese Stimmen erheben [...weiterlesen]

No.401 – Jedes Gefühl ist mir willkommen

18. November 2013 // Ein Kommentar

Wir mögen Erfahrungen, die uns Freude, Leichtigkeit und ein Wohlgefühl vermitteln. Doch manche Erfahrungen bringen auch schmerzhafte und bittere Gefühle mit sich. Auch Trauer, Wut und Verzweiflung sind Bestandteil eines Menschenlebens und vervollständigen unseren Gefühlshorizont. Es ist [...weiterlesen]