Die neuesten Inspirationen

unwürdig

No.358 – Ich liebe mich, so wie ich bin

6. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Gleichgültig, was unsere Stärken und Schwächen sind, es gibt keine besseren oder schlechteren. Wir neigen dazu, gerade unsere Schwächen auf Härteste zu verurteilen und unnachgiebig auf ihr Vorhandensein zu pochen, ob wir nun darüber sprechen oder nicht. Anhand dieser negativen inneren [...weiterlesen]

No.226 – Ich find mich liebenswert

25. April 2013 // Ein Kommentar

Nachdem wir hauptsächlich nach Leistung, Anpassungsvermögen, Disziplin, Fleiß und Ordnung beurteilt wurden, kamen wir uns ziemlich unzulänglich vor. Um gelobt und anerkannt zu werden, mussten wir möglichst makellos in Umgang, Leistung und Aussehen sein. Unsere Kreativität wurde zensiert und [...weiterlesen]